In Brasilien leben und arbeiten

Jul 27, 2013 von faroleiro

In Brasilien leben und arbeiten
Anhaltend gute Konjunktur, steigender Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften, innenpolitische Stabilität und strahlend schönes Wetter das ganze Jahr hindurch – Gründe, sich für eine Beschäftigung in Brasilien zu interessieren gibt es genug. Mitte 2011 erhielten 26500 Ausländer eine Arbeitsgenehmigung in Brasilien, rund 20% mehr als im Vorjahr. Die Zahl der Interessenten war sogar um 34% gestiegen. Die mehr

Verwandte Artikel

Share

Brasiliens Beauty Branche im Boom

Jul 18, 2013 von faroleiro

Brasiliens Beauty Branche im Boom
Kein Beauty Markt wächst zur Zeit so rasant wie der brasilianische. Zwischen 2004 und 2009 legte die Branche um 14 Prozent zu, überholte 2008 Deutschland und Frankreich und ist mit einem Umsatz von 28 Milliarden US Dollar heute hinter den USA und Japan  der drittstärkste Beauty Markt der Welt. Angespornt durch die steigende Kaufkrauft der brasilianischen Mittelschicht entwickelte sich die nationalen Sektoren f mehr

Verwandte Artikel

Share

Brasilianische Schuhmoden

Jul 12, 2013 von faroleiro

Brasilianische Schuhmoden
Wer an Schuhe denkt, dem fällt sicherlich kaum als erstes das Land Brasilien als Herstellerland ein. Doch weit gefehlt, Brasilien ist sogar der größte Hersteller von Schuhen im gesamten lateinamerikanischen Raum. Weltweit gesehen steht das Land an dritter Stelle der Schuhproduzenten. Die Hersteller sind auf vielen Messen vertreten und so weltweit bekannt geworden. Was zeichnet Schuhe aus Brasilien aus? Sie sind mehr

Verwandte Artikel

Share

Das Brasil Plural Filmfestival

Jul 7, 2013 von faroleiro

Das Brasil Plural Filmfestival
Bereits zum zehnten Mal fand 2011 in Deutschland, Österreich und der Schweiz das Filmfestival Brasil Plural, bei dem Filmen junger brasilianischer Filmemacher vorgestellt werden, statt. In den vorgestellten Filmen werden die verschiedenen Gesichter Brasiliens aufgezeigt. Dabei werden auch Themen, die sonst nicht über die Landesgrenzen hinweg transportiert werden, aufgegriffen und einem internationalen Publikum na mehr